22.08.2014 | 07:53


 


Am Deich

Wieder bin ich von tiefer Liebe
zu dieser Weite erfüllt,
zur Weite, die mich am Deich
gleich vierfach umgibt:

Nach Marsch und Watt
folgt erdenschwerer Ebene
zum Horizont hin flutende See
und ihr das Gewölbe des Himmels,
von Regenbogen durchzogen.

Doch alles umfasst jenes ferne
unermessliche Reich,
das Nachts unzählige Sterne
in flammender Schönheit enthüllt.

Walter Bernotat

aus »AUSGEWÄHLTE WERKE XVI«

 

Name:
Passwort:
 

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren!

schließen