24.07.2016 | 04:48


 


Umgebettet

Auf fremden Federn
liebte ich
liege ich
nackt

nahtlos
brenne ich
nach

die Art, wie Du
den Besen fasst
um Reste einer Zeit -
vermüllten Nacht
ins Off zu kehren

ratlos
renne ich
nach

Hause

S. V. Ghislaine Blattert

aus »AUSGEWÄHLTE WERKE XVIII«

Name:
Passwort:
 

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren!

schließen